Hinweise

Zesty Shrimp und Quinoa


Diese schmackhafte, einfache und sättigende Mahlzeit macht das perfekte Abendessen unter der Woche für einfache Unterhaltung. Die Mischung aus Garnelen, Quinoa und Zwiebeln ist nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch eine großartige Quelle für hochwertiges Protein und Kalium, was immer ein Plus ist.

Zutaten

  • 1/2 Tasse natriumarme Sojasauce
  • 1/4 Tasse Balsamico-Essig
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 2-4 Spritzer scharfe Soße (optional)
  • 1 Tasse Quinoa
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse rohe Garnelen (frisch oder gefroren und aufgetaut)

Richtungen

  1. Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel Sojasauce, Balsamico-Essig, Pfeffer, Knoblauch und scharfe Soße (falls verwendet). Rühren, bis alles gut vermischt ist, und beiseite stellen.
  2. Kombinieren Sie Quinoa und 1 3/4 Tassen Wasser in einem Topf. Zum Kochen bringen, zudecken und 10 Minuten köcheln lassen oder bis die Quinoa gar und zart ist. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  3. Während der Zubereitung von Quinoa Garnelen zubereiten: Öl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln und Garnelen hinzu. Wenn die Garnelen anfangen, rosa zu werden, fügen Sie die Soße hinzu und kochen Sie weiter, wobei Sie häufig umrühren.
  4. Wenn die Garnelen gar sind, Quinoa dazugeben und gut verrühren. Mit Sojasauce oder frischem Limettensaft beträufeln.

Schau das Video: Thai Quinoa Salad With Grilled Shrimp. Irena Macri (Februar 2020).