Sonstiges

Was Sie wissen müssen: Kickboxen

Was Sie wissen müssen: Kickboxen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Teilen Sie auf Pinterest

Foto: Penn Zustand

Egal, ob Sie Ihre Kraft, Ihr Selbstvertrauen und Ihre Koordination steigern möchten oder nur ein Kick-Pass-Cardio-Training absolviert haben, mit Kickboxen werden Sie immer wieder zurückkehren. Die Flexibilität des Begriffs (und seiner Schüler) hat zu der enormen Beliebtheit des Sports beigetragen: Es gibt Kickboxkurse, die sich auf alles konzentrieren, von Cardio-Kondition und Elementen des Tanzes bis hin zu Selbstverteidigung, Kampfkunst und Einzelwettkämpfen. Die Entscheidung, welche Art von Klasse Sie besuchen möchten, ist jedoch nur der erste Schritt, um sich darauf vorzubereiten, diese Fäuste zum ersten Mal zu heben.

Das Bedürfnis zu wissen

"Kickboxen" ist so etwas wie ein Schlagwort. Alleine in Südostasien kann sich das Wort auf Kambodschas Pradal Serey, Lethwei aus Birma, den Filipino Yaw Yan oder den äußerst beliebten Muay Thai beziehen, die alle die Verwendung von Ellbogen und Knien während eines Kampfes erlauben. In den USA ist Kickboxen jedoch eher eine Mischung aus Boxen und Karate, die es strengstens verbietet, Schläge mit etwas anderem als Händen und Füßen auszuführen und die Leisten, Beine oder den Rücken eines Gegners anzugreifen.

Ihr Aktionsplan

Denken Sie, Sie sind bereit für die Herausforderung? Machen Sie sich bereit, mit diesen Tipps zu schwingen:

1. Setzen Sie sich ein persönliches Ziel.
Das Ermitteln Ihrer eigenen Ziele, Fähigkeiten und Fähigkeiten ist ein wichtiger erster Schritt vor jedem Unternehmen. Dies ist jedoch besonders wichtig, bevor Sie mit einem neuen Trainingsprogramm beginnen. Möchten Sie nur die Herz-Kreislauf-Gesundheit oder die allgemeine Kondition verbessern? Möchten Sie das Kämpfen in der realen Welt, Wettkampf-Sparring lernen oder interessieren Sie sich mehr für eine Klasse außerhalb des Kampfes? „Einige Fitnessstudios bieten Tanzunterricht an, aber die meisten bieten entweder Herz-Kreislaufunterricht oder Kampfunterricht an, bei dem man getroffen wird. Manche Leute mögen das nicht “, sagt Miguel Ortiz, ein erfahrener Kickbox-Trainer bei Crunch. Erforschen Sie verschiedene Stile und entscheiden Sie, wonach Sie suchen. Wenn Sie besonders daran interessiert sind, kampfbereit zu sein, ist es möglicherweise eine gute Idee, eine Einzelstunde mit einem Trainer zu vereinbaren, der mit der Technik helfen kann.

2. Finden Sie die richtige Klasse - und Instruktor.
Wenn Sie wissen, welche Art von Klasse Sie möchten, sprechen Sie mit einigen anderen Lehrern, lesen Sie einige Yelp-Rezensionen und beobachten Sie möglicherweise sogar eine Klasse, bevor Sie sich anmelden. Dies ist der einfachste Weg, um herauszufinden, woraus ihr Unterricht besteht, ob die Mischung aus Geschlecht und Alter für Sie geeignet ist und welche Qualifikationen der Lehrer besitzt. Idealerweise sind sie ehemalige Profikämpfer oder von einer Organisation wie dem American Council on Exercise, der Aerobic and Fitness Association of America, der International Kickboxing Federation oder der International Sport Karate Association zertifiziert.

3. Seien Sie ehrlich, was Sie anfassen können.
Wenn Sie sich Sorgen über Ihre Fitness machen, ist es immer ratsam, Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie mit einer neuen Sportart beginnen, insbesondere wenn Sie an chronischen Erkrankungen wie Asthma, Diabetes oder Fettleibigkeit leiden. Kickboxen kann intensiver sein als ein normales Trainingsprogramm, und der Unterricht kann Ihren Körper auf eine Weise herausfordern, die er noch nicht gewohnt ist.

„Jeder ist willkommen, aber sie müssen sich selbst und ihrem Lehrer gegenüber brutal ehrlich sein, was ihre Fehler und Grenzen betrifft“, sagt Ortiz.

4. Machen Sie sich bereit.
Wenn Sie ein Fitnessstudio auswählen, sollten Sie auch herausfinden, ob Sie eine Kickbox-Ausrüstung kaufen müssen. Obwohl dies unwahrscheinlich ist, bitten einige Klassen ihre Schüler möglicherweise, Knöchelstützen, Boxhandschuhe oder Kopfbedeckungen zu kaufen. In jedem Fall sollte die Kleidung weder zu locker noch zu eng sein (die aktivste Ausrüstung sollte in Ordnung sein - lassen Sie die weiten Sweatshirts einfach zu Hause), und eine Wasserflasche und ein Handtuch werden wahrscheinlich nützlich sein.

5. Richtig tanken.
Um vor dem Abendunterricht Kraft zu tanken, empfiehlt Ortiz reichlich Kohlenhydrate: Lebensmittel, die zum Mittagessen langsam verdauen, wie Bohnen, brauner Reis oder Süßkartoffeln, und eine kleine Menge schnell einziehender Kohlenhydrate, wie Obst oder Saft, 30 Minuten bis eine Stunde vor dem Training. Kohlenhydrate sind eine großartige Energiequelle, und das Auftanken vor dem Training (Aufnahme von bis zu einem Gramm pro Pfund Körpergewicht) hält den Sauerstoff im Blut und erhält das Energieniveau aufrecht Mahlzeit + bei + akuten + Reaktionen + auf + Hypoxie + in + Ruhe + und + Bewegung. + Charlot, + K., + Pichon, + A., + et + al. + Laboratoire + des + Réponses + Cellulaires + et + Fonctionnelles + à + l'Hypoxie, + Sorbonne + Paris + Cité. + European + Journal + of + Applied + Physiology, + 2013 + Mar; 113 (3): 691-702… Natürlich ist es auch von entscheidender Bedeutung, vollständig zu sein Vor jedem harten Training vollständig mit Feuchtigkeit versorgt.

6. Beginnen Sie mit einer friedlichen Note.
Es gibt einen Grund, warum Kampfkünstler stereotype Vorurteile haben, dass sie viel Zeit im Schneidersitz in Klöstern verbringen: Meditation kann dazu beitragen, Fokus und Reaktionszeiten zu verbessern Alpha-Modulation im primären somatosensorischen Kortex Kerr CE Jones SR et al Harvard Medical School Boston MA Brain Research Bulletin 2011 + Mai + 30; 85 (3-4): 96-103. Sofortige + und + langfristige + Auswirkungen + der + Meditation + auf + akute + Stressreaktivität, + kognitive + Funktionen und + Intelligenz. + Singh, + Y., + Sharma, + R. + & + Talwar, + A. + Abteilung + für + Physiologie, + ganz + Indien, + Institut + für + medizinische + Wissenschaften, + Neu-Delhi, + Indien. + Alternative + Therapien + in + Gesundheit + und + Medizin, + 2012 + Nov-Dez; 18 (6): 46-53. Achtsamkeit und Kampfkunst ergänzen sich, und während Chinas Shaolin-Mönche, die Kung-Fu praktizieren, das bekannteste Beispiel sind, gibt es in ganz Thailand buddhistische Mönche, die Kickboxen als wesentlichen Bestandteil ihrer Konzentration und Präsenz betrachten. Probieren Sie es aus, bevor Sie im Fitnessstudio ankommen.

Das wegnehmen

Es ist sehr wichtig, sich daran zu erinnern, dass eine Kickbox-Klasse kein Kickbox-Turnier ist, sondern nur Übung. Die Schüler sind da, um neue Fähigkeiten zu erlernen, sich in Form zu bringen und Spaß zu haben. Der Kontaktaspekt kann zwar entmutigend sein, denken Sie jedoch daran, dass Sie nicht verpflichtet sind, Maßnahmen zu ergreifen, mit denen Sie sich noch nicht auskennen, und dass Sie genügend Zeit haben, um sich zu verbessern.

"Ich sage den Schülern, sie sollen mit leerem Verstand hereinkommen und halb voll gehen", sagt Angel. "Auf diese Weise gibt es immer Raum für mehr Lernen."

18-minütiges Kick-Butt-Kickbox-Training

Möchten Sie Kickboxen ausprobieren, sind aber noch nicht so weit, für eine Klasse ins Fitnessstudio zu gehen? Probieren Sie Miguel Ortiz 'Kick-Butt Kickboxing Circuit direkt zu Hause aus - keine Ausrüstung erforderlich.

Wiederholen Sie den Vorgang vier Mal unter dem Stromkreis mit einer Pause von einer Minute zwischen den einzelnen Stromkreisen.