Sonstiges

Starkoch schneidet Finger, beweist, dass sie menschlich ist


Greatist Bites untersucht, was Spaß macht, verrückt, innovativ und ausgesprochen interessant für Gesundheit, Fitness und Glück ist - alles in 250 Wörtern oder weniger. Sehen Sie sich hier alle aktuellen Bites an.

Am vergangenen Wochenende hatte Starkoch Giada de Laurentiis einen kleinen Ausrutscher, der (leider) den Thanksgiving-Hausköchen im ganzen Land bekannt ist. Während der Dreharbeiten zum „Thanksgiving Live“ -Special des Food Network am 23. November machte der italienische Koch einen Fehler, den unerfahrene Truthahnschnitzer überall befürchten: Sie wurde ein wenig zu aufgeregt und schnitt ihren Finger anstelle des Fleisches. Nachdem de Laurentiis sich um medizinische Versorgung außerhalb des Bildschirms (einschließlich Stiche!) Bemüht hatte, war er rechtzeitig wieder in Aktion, um die Soße umzurühren.

Anstatt ihren Noob unter Verschluss zu halten, trat de Laurentiis in der Today Show auf, um über das Verhindern und Pflegen von Küchenunfällen zu sprechen. Alle Witze beiseite ("Was ist die geheime Zutat in dieser Füllung, Giada?"), Der hochkarätige Messerschlupf beweist, dass selbst Profiköche manchmal Probleme in der Küche haben. Unsere Empfehlungen? Halten Sie sich während des Schnitzens vom Bourbon fern, bewahren Sie ein Erste-Hilfe-Set in der Nähe auf (und wissen Sie, wie man es benutzt), und investieren Sie, falls alles andere fehlschlägt, in einige Fingerschutzvorrichtungen. Wir wünschen Ihnen einen krankenhausfreien Türkei-Tag!

Video: Die heutige Show