Leben

7 Hautgewohnheiten Wir bitten Sie, damit aufzuhören


Auf Pinterest teilenFotograf: Gabriela Hasbun, Styling für Haare und Make-up: Whittany Robinson, Model: Deshon Andrews, Designer: Lauren Park

Ich weiß, ich weiß, ich sollte zu Hause keine Akne essen oder poppen, aber es ist so verdammt verlockend. Außerdem ist das Licht in meinem Badezimmer perfekt, um jeden Punkt auf meinem Gesicht zu beleuchten. Aber während es eine Menge erstaunlicher Dinge gibt, die Sie tun können, was immer Sie zu Hause wollen, gehört die Diagnose Ihrer Akne möglicherweise nicht dazu.

Denn nicht nur jede Haut ist anders, sondern es gibt auch verschiedene Arten von Akne (Whiteheads, Zysten usw.), die jeweils auf spezifische Weise behandelt werden müssen.

Sicher, es könnte leicht sein, ein Tutorial auf Glashaut zu finden (es ist eine Sache) und die 10-Schritte-Routine zu befolgen, aber es führt zu Ergebnissen wird variieren - und wir sind nicht sicher, ob wir dieses Risiko eingehen wollen.

Im Folgenden habe ich mit vier lizenzierten Kosmetikerinnen über die Fehler gesprochen, die bei der Behandlung Ihrer eigenen Akne zu vermeiden sind. Sie könnten genauso überrascht sein wie ich, als ich erfuhr, was diese häufigen Fehler sind.

1. Zu viele Produkte verwenden

Dana Murray, eine lizenzierte Kosmetikerin mit über 15 Jahren Erfahrung, sagt mir, dass eines der Hauptprobleme, das sie bei Klienten sieht, die versuchen, ihre Akne zu Hause zu behandeln, darin besteht, sie tatsächlich zu benutzen zu viele Produkte.

„Dies kann zu einer Überbearbeitung und Reizung der Haut führen. Akne ist eine entzündliche Hauterkrankung. Wenn Sie also eine bereits entzündete Situation reizen, wird sie nur noch schlimmer “, sagt sie.

Die Panik, alle Produkte oder zu viele auf einmal zu verwenden, ist real. Murray warnt jedoch davor, dass es besser ist, in zwei oder drei Qualitätsprodukte zu investieren, als in jedes neue Produkt oder sogar in zu viele Produkte für Einzelzutaten. (Stichwort: Regal voller The Ordinary.) Erlaubnis, Geld zu sparen? Ja bitte.

Die lizenzierte Kosmetikerin und beliebte Hautpflege Youtuber, Nayamka Roberts-Smith, fügt hinzu, dass Sie für beste Ergebnisse jeweils einen Inhaltsstoff einführen sollten.

„Außerdem muss man die Hautpflege wie ein wissenschaftliches Experiment behandeln und Kontrollen durchführen. Sie können nicht jeden Tag Ihre Routine wechseln und erwarten, dass ein Produkt so funktioniert, wie es soll “, sagt sie. "Halten Sie es einfach, während Sie etwas Neues testen."

2. Nicht geduldig mit den Ergebnissen

Es gibt eine Menge Dinge, die über Nacht verschwinden könnten - der Inhalt meines Girokontos, volle Flaschen Conditioner -, aber Akne ist wahrscheinlich keine davon. Ihre Haut braucht Zeit, um sich auf ein neues Produkt einzustellen.

Mindestens 28 Tage nach Murray, das ist der natürliche Hautzyklus. Dieser Zyklus kann sich mit zunehmendem Alter ändern, mit 28-35 Tagen für jemanden in den 30ern und 30-42 Tagen für jemanden in den 40ern.

Zeit zu geben, damit ein Produkt funktioniert, gilt insbesondere für etwas, das konzentriert ist, wie ein Serum oder ein aktiver Toner, fügt Ashley White, lizenzierte Kosmetikerin, hinzu. Bestimmte zertifizierte Anti-Akne-Wirkstoffe, einschließlich Tretinoin (Retin-A) mit verschreibungspflichtiger Stärke, können volle 6-8 Wochen benötigen, um Ergebnisse zu erzielen.

PS: Jeder Experte, mit dem ich gesprochen habe, betonte, wie wichtig es ist, die Verwendung eines Produkts sofort nach Anzeichen einer allergischen Reaktion, die Brennen, Stechen oder übermäßige Rötung umfassen kann, einzustellen.

Fototipp!

Ashley Curtis, eine Kosmetikerin mit 13 Jahren Erfahrung, sagt mir: „Das Aufnehmen von Bildern vor und nach dem Eingriff ist ein guter Pro-Tipp, wenn Sie neue Produkte in Ihr Behandlungsschema aufnehmen.“ Dies hilft nicht nur beim Vergleichen der Ergebnisse, sondern kann auch als Grundlage dienen was funktioniert und was nicht.

3. Ignorieren, was von innen passiert

Bestimmte OTC-Produkte (Over-the-Counter) können das Auftreten von Akne definitiv verbessern. Wenn Sie jedoch die Ursache (Stress, Hormone, Ernährungsumstellung, Umwelteinflüsse) nicht finden können, ist es wahrscheinlich, dass die Akne erneut auftritt. auch wenn Sie es schaffen, es für ein bisschen zu löschen. Sobald es ausgelöst wird oder mit seiner Grundursache in Kontakt kommt, kommt es erneut zu Aufflackern.

Obwohl es schwierig sein kann zu erkennen, welche Art von Akne Sie haben, können Sie feststellen, wie sie aussieht, wo sie sich auf Ihrem Gesicht befindet und ob Ihre Ausbrüche einem Muster folgen, wie sie jeden Monat zur gleichen Zeit auftreten.

4. Quetschen auf eigene Faust

Ich bin schuld daran, manchmal zu knallen. Auch wenn wir alle wissen, dass wir es vermeiden sollten, wiederholen wir, warum: Unsachgemäße und unhygienische Techniken führen zu mehr Akne.

Es geht nicht nur um die Narben, mit denen einige von uns leben können, es geht um eine kontinuierliche Infektion. Murray zufolge Knallen kann tatsächlich Ihre Akne nach innen drücken und eine Infektion verursachen.

Wenn Sie den Drang verspüren, Pickel zu bekommen, schlägt Robers-Smith vor, stattdessen nach einer Spot-Behandlung zu greifen. Übrigens muss eine Spot-Behandlung nicht auf dem Etikett als „Spot-Behandlung“ bezeichnet werden. Verwenden Sie einen Q-Tip, um Gesichtssäuren direkt auf Ihre Akne aufzutragen, anstatt auf Ihr gesamtes Gesicht. Viola. Spot Behandlung.

5. Überreinigung und übermäßiges Peeling

Wenn Sie von Säuren im Gesicht sprechen, streben Sie den Ansatz „Weniger ist mehr“ an. Möglicherweise besteht Ihre natürliche Neigung darin, so viel wie möglich zu reinigen. Wenn Sie Ihre Haut jedoch mehr als zweimal täglich reinigen, kann dies zu einer zusätzlichen Entzündung führen oder die Haut austrocknen. Dies führt dazu, dass die Haut mehr Öl produziert und dadurch Akne verschlimmert.

Roberts-Smith sagt: „Die Leute wollen immer alle Öle entfernen und Ausbrüche mit harten Wirkstoffen auslösen. Die Haut mag sanfte, allmähliche Veränderungen. “

White stimmt zu, dass es am besten ist, sich von Peelings und Bürsten fernzuhalten. „Abrieb kann Akne ziemlich stark reizen und entzünden.“ Sie fügt hinzu (in Alkohol verdünnt): „Ich würde auch Zaubernuss loslassen. Während die Anwendung auf der Haut sicher ist, trocknet sie bei regelmäßiger Anwendung aus und verursacht Reizungen. “

Erinnerung: Zu Akne neigende Haut ist nicht „schmutzig“. Sie muss nicht übermäßig gereinigt werden. Es will ausgeglichen und unterstützt werden.

6. Den Hauttyp nicht verstehen

Es ist ein weit verbreitetes Missverständnis, dass nur fettige Haut ausbricht oder dass Ausbrüche zu fettiger Haut führen. Aber jeder Hauttyp kann von Akne betroffen sein.

"Die Behandlung von fettiger Haut mit Akne wäre ganz anders als die Behandlung von empfindlicher trockener Haut mit Akne", warnt Murray. Viele Akneprodukte konzentrieren sich auf das Trocknen, daher möchten Menschen mit trockener und empfindlicher Haut möglicherweise Produkte vermeiden, die als Anti-Akne-Mittel vermarktet werden, da sie tendenziell Alkohol enthalten.

Stattdessen sollten trockene Hauttypen sich auf Feuchtigkeit konzentrieren, um ihrer Haut mehr Unterstützung zu bieten.

7. SPF überspringen

Es kann uninteressant erscheinen, ein fettiges Sonnenschutzmittel auf Akne aufzutragen. Glücklicherweise hat Sonnenschutz einen langen Weg zurückgelegt, und es gibt ölfreie und mineralische Optionen, die bei zu Akne neigender Haut unbedenklich sind.

"Wenn Sie SPF auslassen, spielt es keine Rolle, wie gut Ihre Produkte sind oder wie teuer die Behandlungen sind, die Sie erhalten", sagt Curtis.

"Wenn Sie ohne Lichtschutzfaktor in der Sonne sind, wird Ihr Kollagen abgebaut und Ihre Haut geht in den Überlebensmodus über, was eine Reihe verschiedener Probleme verursacht, wobei das Hauptproblem Entzündungen und Hyperpigmentierungen sind."

Ist es an der Zeit, Verstärkung einzuholen?

Wenn Sie diese Tipps bis auf die Sommersprossen befolgt haben und noch keine neuen Produkte ausprobiert haben, ist es möglicherweise an der Zeit, einen Experten zu konsultieren.

Nicht überzeugt? Klicken Sie hier, um zu erfahren, warum diese Kosmetiker glauben, dass ein Termin bei einem Experten Ihre Ergebnisse beschleunigen kann. Wir wissen, es klingt wie $$$, aber monatelanges Ausprobieren kann die gleichen Kosten verursachen.

Grace Gallagher ist Schriftstellerin und lebt in Portland, Oregon. Alle ihre Arbeiten finden Sie bei www.gracelgallagher.com.