Leben

Die einfachste Hautpflege-Routine der Welt - für Menschen, die es einfach nicht können


Teilen Sie auf Pinterest

Wenn Sie etwas über einen Link auf dieser Seite kaufen, verdienen wir möglicherweise eine kleine Provision. Wie das geht.

Eine Routine zu finden und sich darauf einzulassen, war für mich immer eine entmutigende Aufgabe. Die schiere Anzahl der Produkte auf dem Markt ist atemberaubend und Sie müssen sich Fragen stellen wie: "Warum braucht mein Gesicht einen Mini-Nudelholz?" Und "Muss ich wirklich ein Reinigungsmittel, Toner, Serum, Feuchtigkeitscreme, und Augencreme?"

Ehrlich gesagt kann es einfacher erscheinen, das Ganze zu überspringen.

Genau das habe ich in den ersten 27 Jahren meines Lebens getan. Aber nachdem sich ein Freund von mir vor Entsetzen körperlich zurückgezogen hatte, nachdem ich gestanden hatte, dass ich nicht einmal regelmäßig eine tägliche Gesichtslotion verwendet hatte, dachte ich, dass es vielleicht endlich Zeit war, das zu ändern.

Ganz neu in der Hautpflege, wandte ich mich an alle, von Freunden und Verwandten bis hin zu Beauty-Bloggern und professionellen Derms, um eine Routine zusammenzustellen, die mein #GlowUp - und war einfach genug, dass ich mich tatsächlich daran halten würde.

Nachdem ich verschiedene Produkte getestet und von den Profis gelernt habe, möchte ich Ihnen hier einen Rat geben, der auf den einfachen und effektiven Änderungen basiert, die ich vorgenommen habe, um meine Hautpflegeroutine zu starten.

Teilen Sie auf Pinterest

Jeden Morgen

Morgens mache ich es mir gerne so einfach wie möglich, da ich mich meistens schon beeile, um mich auf die Arbeit vorzubereiten. Der vom Board zertifizierte Dermatologe Dr. Purvisha Patel brachte es auf den Punkt: „Wenn Sie noch nie mit einer Hautpflege begonnen haben, ist es wichtig, einfach und effektiv anzufangen. Verwenden Sie die wenigsten Produkte, um maximale Ergebnisse zu erzielen. “

Wasser trinken

Als jemand, der in den letzten mehr als 20 Jahren mehr oder weniger chronisch dehydriert war, war dies eines der Dinge, von denen ich bereits wusste, dass es schwierig war, es tatsächlich zu tun. Deshalb entschied ich, dass es höchste Zeit war, es zu einem Teil meiner Routine zu machen. Ich fing als erstes an, zwei Gläser Wasser zu trinken, als ich aufwachte. Ich habe auch Alarm bei der Arbeit gesetzt, um mich daran zu erinnern, meine Wasserflasche wieder aufzufüllen, bis es zur Gewohnheit wurde. Es mag übertrieben klingen, aber es hat mir geholfen, meine trockene Haut deutlich zu reduzieren.

Tragen Sie SPF

Der prominente Dermatologe Dr. Tabasum Mir sagte zu mir: „Wenn Sie Ihre Haut nicht mit LSF schützen, spielt es keine Rolle, wie viele Anti-Aging-Cremes Sie verwenden. Wenn Sie tagsüber nur eines tun, verwenden Sie Sonnencreme. “

Da ich mir Sorgen machte, dass ich nicht mehr meine Haut auf mehrere Produkte pro Tag auftrage, wandte ich mich an meine Kollegin Molly Nover-Baker. Ein Beauty-Experte und Gründer von The Edit Collective, Nover-Baker, schlug vor, La Roche-Posay Sonnencreme für empfindliche Haut zu verwenden. Ich entschied mich für ihren getönten Mineral-Sonnenschutz für das Gesicht, damit ich mit meinem Lichtschutzfaktor eine leichte Abdeckung erzielen konnte.

Teilen Sie auf Pinterest

Jede Nacht

Während es tagsüber darum geht, Schäden zu verhindern, ist „die Nacht die Zeit, um stärkere Anti-Aging-Wirkstoffe zu verwenden, um Ihre Haut zu reparieren“, sagt Mir.

Graben Make-up Entferner Tücher

Ein Tipp, den ich von der Beauty-Bloggerin Lindsay Silberman erhalten habe, die Hauttipps auf ihrer Instagram-Serie #InsomniaBeauty veröffentlicht, war, meine Make-up-Tücher so schnell wie möglich loszuwerden, insbesondere, wenn Alkohol als Zutat aufgeführt wurde.

"Diese Tücher sind mit Chemikalien gefüllt!", Sagt Silberman. „Und während sie Make-up technisch entfernen, machen sie keine großartige Arbeit, um Ihr Gesicht tatsächlich zu reinigen - die meisten von ihnen hinterlassen einen Film auf Ihrer Haut. Verwenden Sie stattdessen mizellares Wasser oder ein Reinigungsmittel auf Ölbasis. “Sie empfiehlt Bioderma als ihre bevorzugte Alternative.

Verwenden Sie ein Serum

"In der PM ist es wichtig, Wirkstoffe zu verwenden, die Ihre Haut verändern, während Sie schlafen", sagt Patel. „Nachts sind Retinol, Vitamin E, Ferulasäure, Hyaluronsäure und Fruchtsäuren wichtig. Sie wirken als Peelings und können im Laufe der Zeit die Kollagenproduktion steigern. “Ich entschied mich für Visha Skincare Advanced Correcting Serum, das Retinol, Vitamin E, Ferulasäure und Salicylsäure sowie ein natürliches Hautaufhellungsmittel zur Verringerung von Sonnenflecken und Narben enthält. Ich habe (auf eine gute Weise) geleuchtet, als ich dieses Produkt aufgesetzt habe.

Und eine Feuchtigkeitscreme

Ja, es stellt sich heraus, dass Sie wirklich sowohl ein Serum als auch eine Feuchtigkeitscreme benötigen. Tragen Sie eine gute Feuchtigkeitscreme auf, nachdem Sie ein Serum verwendet haben. Da ich auf der Suche nach besonders hautschonenden Produkten war, entschied ich mich für die Ultra Repair Hydra-Firm Sleeping Cream von First Aid Beauty, nachdem mir ein Freund mit empfindlicher Haut davon erzählt hatte. Es ist reichhaltig und cremig, zieht aber schnell ein, damit ich nicht das Gefühl bekomme, dass ich mit Scherben auf meinem ganzen Gesicht schlafe.

Grundlagen für Anfänger:

  • SPF
  • Reinigungsmittel auf Ölbasis oder mizellares Wasser
  • Serum
  • Feuchtigkeitscreme
  • Lippenmaske
  • chemisches Peeling
  • Blattmaske

Vergiss die Lippen nicht

Potentiell (ok, definitiv), weil ich nie ausreichend hydratisiert war, lebte ich auch mit ständig rissigen Lippen. Das änderte sich, als ich dank der hilfsbereiten Damen von Sephora die Laneige Lip Sleeping Mask entdeckte.

"Dies ist aus gutem Grund ein Bestseller", sagte mir ein Mitarbeiter. "Es ist ein Wunder in einer kleinen Wanne." Und ich muss ihr zustimmen. Ich schneide das jede Nacht großzügig ein und wache mit babyweichen Lippen auf. Ich habe sogar meinen normalen Balsam abgeworfen, da sie den ganzen Tag mit Feuchtigkeit versorgt bleiben. Sogar mein Freund, der mich liebevoll als "die rissigste Frau in Amerika" bezeichnete, hat einen großen Unterschied bemerkt.

Teilen Sie auf Pinterest

Wöchentlich

Fügen Sie ein chemisches Peeling hinzu

Silberman sagte mir, wenn Sie Ihrer Routine nur eine neue Sache hinzufügen, sollten es diese Alpha Beta Universal Daily Peel von Dr. Dennis Gross sein. "Sie entfernen die abgestorbenen Hautzellen / Ablagerungen, die Sie daran hindern, Ihr strahlendstes Ich zu sein", erklärt sie.

Und obwohl sie empfiehlt, sie zwei- bis dreimal pro Woche zu verwenden, habe ich sie zunächst nur einmal pro Woche als Einführung verwendet und die Ergebnisse sofort gesehen. Ich brachte meine Schwester sogar dazu, sie auszuprobieren, als sie zu Besuch kam, und nach einem Einsatz sprang sie auch auf den Zug.

Aktualisieren Sie mit einer Blattmaske

Ich reise oft zur Arbeit und finde mich extra ausgetrocknet von den Flugzeugfahrten. Wenn Sie über das Wochenende ausgehen, ein paar Tage Ihrer üblichen Hautroutine auslassen oder auf andere Weise eine schnelle Lösung für Ihre Haut benötigen, ist eine Lakenmaske nur der Trick.

Nover-Baker empfiehlt die Go-To-Hautpflege Tranformazing Sheet Mask. Die mit Serum getränkten Masken beleben Ihr Gesicht in nur 10 Minuten.

Nicht vergessen

Es gibt keine universelle Lösung

Das hat bei mir funktioniert, und es ist ein großartiger Ort, um anzufangen, aber es hat auch eine Menge Versuch und Irrtum gekostet. Geben Sie nicht auf, wenn Sie ausbrechen oder nicht sofort Ergebnisse sehen. Jeder Mensch hat eine andere Haut und als erstes sollten Sie herausfinden, welchen Hauttyp Sie haben.

„Wenn Sie fettige Haut haben, können Sie stärkere Säurekonzentrationen verwenden und nachts Retinole für Ihre Produkte verwenden. Wenn Sie trockene oder empfindliche Haut haben, fügen Sie Ihrer Routine immer nur einen Wirkstoff hinzu, damit Ihre Haut weniger gereizt wird “, rät Patel. Stellen Sie nacheinander neue Produkte vor und probieren Sie sie etwa einen Monat lang aus, bevor Sie entscheiden, ob sie für Sie geeignet sind. Sie werden in kürzester Zeit leuchtende #IWokeUpLikeThis Selfies veröffentlichen.


Hannah Freedman ist Schriftstellerin und Redakteurin und lebt in Brooklyn. Sie können ihre Reise- und Schönheitsabenteuer bei verfolgen @ hfreed11.